Deko Grün

Grün für Deko Ideen ist immer im Trend. Grün ist die Farbe des Frühlings und des Sommers. Es steht für die Natur, für Wachstum und Hoffnung. Grün passt wunderbar mit seinen vielfältigen Farbtönen zur Sommerdeko und zur Osterdeko. Aber auch der Herbstdeko kann auf Grün nicht verzichten. Dunkle Grüntöne bereichern zur Weihnachtszeit das Wohnambiente.

Die beste Dekoration in Grün aussuchen

Viel Spaß beim Stöbern und bei der Wahl Ihrer neuen grünen Deko für ein noch schöneres Zuhause.

Letzte Aktualisierung am 19.10.2020

Deko Grün mit Vasen
Deko Grün mit Vasen

Die Farbe Grün bei der Wohnraumgestaltung

Grün ist en vogue. Dies gilt natürlich auch für die Einstellung zu unserer Umwelt, aber eben nicht nur. Auch unsere Kleidung und unser Zuhause sollen grün werden! Und was bietet sich als Dekoration für unsere Wohnungen besser an als Grün?! Zumal eine Wohnraumgestaltung mit grünen Elementen ein deutlicher Wohlfühlfaktor ist. Die Farbe Grün verbinden wir mit Natur, Gesundheit und Erholung. Sie ist die Farbe des Lebens und der Verjüngung. Wir verbinden grün mit Frühling, fruchtbaren Wiesen und Wäldern. Die Farbe Grün wirkt im Gegensatz zur anregenden Wirkung der Farbe Rot beruhigend und harmonisierend. Aus diesem Grund war sie früher die beliebteste Farbe für Wohnzimmer und Salons.

Erkannt wurde die positive Wirkung  für Körper und Seele, bereits von Hildegard von Bingen, der berühmten Heilerin und Ärztin des Mittelalters. Und noch heute gehen wir im „Grünen“ spazieren, um zu entspannen und unsere Seele zu stärken. Holen Sie sich also die Natur und Harmonie ins Haus und gestalten Sie Ihre Räume mit Wohndeko in Grüntönen.

Welche grüne Deko soll es sein?

  • Vasen
  • Figuren
  • Blumen
  • Buchstaben
  • Spiegel
  • Körbe
  • Schalen
  • Kerzenhalter
  • Wandbilder
  • Laternen
  • Lichter
  • Symbole
  • Bilderahmen
  • Partydeko
  • Festliche Deko
  • Jahreszeit Deko

Mit was kann Grün kombiniert werden?

Grün ist eine frische, natürliche Farbe und lässt sich perfekt mit anderen Natur- und erdbezogenen Farbtönen kombinieren. So wird ein nachhaltiger Heimeliger-Effekt erzielt. Echte und künstliche grüne Pflanzen verleihen einem unifarbenen, hellen, neutralen Raum den perfekten Farbtupfer.

Scroll to Top