Engelskerzen

Engelskerzen sind besonders geformte Kerzen, die beim Abbrand die Gestalt eines Engels einnehmen. Dabei ist nicht nur die Kerze an sich ein Schauspiel, sondern auch das daraus entstehende Schattenspiel. Man findet sie auch unter dem Begriff Engelslicht oder auch unter Engelkerze.

Die Engelskerze ist recht aufwendig in der Produktion. Aufgrund ihrer aufwendigen Form erfolgt der Herstellungsprozess händisch und in mehreren Schritten.

Je nach Umgebung und Abstand zu einer Wand, verändert sich das Schattenspiel und zaubert wunderschöne Effekte, die bei jeder Kerze unterschiedlich sind.

Die Engelskerzen können, je nach Ausführung, bis zu neun Stunden brennen. Allerdings sollte die zusammenhängende Brenndauer nicht oberhalb von zehn Minuten liegen, damit sich schöne lange Engelsflügel ausbilden können, die dann wiederum zu wunderschönen Schattenspielen werden.

Beste Engelskerzen aussuchen

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Was symbolisiert der Engel?

Die Kerzen symbolisieren einen Engel, der im Christentum für Schutz und Hoffnung steht. Ein Schutzengel passt auf den jeweiligen Menschen auf. Ein Engel brachte die gute Nachricht von Jesus‘ Geburt.

Ein Verstorbener befindet sich bei den Engeln im Himmel. Der Engel steht somit für das Gute. Dadurch wird die Engelskerze gerne für besinnliche und nachdenkliche Momente und Angelegenheiten verwendet. Durch die individuelle Form und dem sich immer wieder ändernden Schattenspiel ist die Engelskerze prädestiniert für meditative Momente, wie einer Andacht oder einem tiefsinnigen Gespräch.

Engelskerzen beliebt wie nie zuvor

Die Engelskerzen sind als Wohndeko Idee für zu Hause besonders beliebt, weil sie in ihrem Erscheinungsbild sehr individuell sind. Auch, wenn die Kerze nicht brennt geben sie ein schönes Accessoire und Dekorationsobjekt ab. Sie erscheinen ästhetisch, filigran und ein wenig verspielt.

Aufgrund ihrer aufwendigen Herstellung und komplexen Form sind Engelskerzen meistens von hoher Qualität, die auch erkennbar ist. Neben der hohen Qualität in der Verarbeitung werden auch hochwertige Materialien verwendet.

Engelskerzen sind ebenso beliebt, weil sie für alle Angelegenheiten ein passendes Geschenk sind und flexibel einsetzbar.

Die Individualität im Aussehen und in der Funktion machen sie als Deko Ideen einzigartig. Eine entzündete Engelskerze zaubert ein angenehmes und beruhigendes Flair in den Raum und wird niemals langweilig. Da sich die Form der Kerze beim Abbrand stetig ändert, ändert sich auch das Schattenspiel und somit bezaubert die Engelskerze auch mit einer sich stetig ändernden Umgebung.

Welche Arten gibt es?

Es gibt bei den Engelskerzen die unterschiedlichsten Arten und Ausführungen. Es gibt Unterschiede in der Größe. Von einer sehr kleinen Engelskerze bis hin zu einer massiven und platzeinnehmenden Kerze ist alles zu haben. Ebenfalls unterscheiden sich die Ausführungen auch in ihrer Farbe und Form. Vom schlichten Weiß bis hin zur knalligen Ausführung, und von der naturbelassenen Oberfläche bis hin zur lackierten, kann alles erworben werden. Auch mehrdochtige Engelskerzen gibt es.

Engelskerze © depositphotos.com/
Engelskerze © depositphotos.com/

Auf Naturprodukte auch bei Kerzen achten!

Je nach Hersteller enthalten die Engelskerzen vornehmlich Naturprodukte, wie Bienenwachs, Hanf- und Rapsöl. Somit muss nicht auf Nachhaltigkeit beim Erwerb einer Engelskerze verzichtet werden.

Scroll to Top