Wandtattoos

Auf dieser Seite dreht sich alles rund um das Thema Wandtattoo. Hier finden Sie die beliebtesten und schönsten Wandtattoos. Motive und Auswahl sind riesig. Wir beantworten alle Fragen, rund um das Thema der modernen Wandsticker. Von der Auswahl bis zum richtigen Aufbringen, hier bleibt nichts unbeantwortet.

Wandtattoos, auch Wandsticker oder Wandaufkleber genannt, bereichern jeden Wohnraum. Diese dünnen Folien verschönern jede Fläche. Dabei ist es egal, ob es eine Wand im Wohnzimmer, Schlafzimmer, in der Küche oder im Bad ist. Die Auswahl der Wandverzierungen ist riesig, die Motive vielfältig und die Möglichkeit seine Kreativität auszuleben, unbegrenzt. Dem Raum kann mit diesen Bilderwelten schnell ein neuer Anstrich verpasst werden.

Eine einfache und wirkungsvolle Wanddeko

Wer kennt das nicht, man betritt sein neu gestrichenes Wohnzimmer und trotzdem fehlt einen was. Ein Eye-catcher, das die neue Wandfarbe nicht hergeben konnte. Man beginnst schnell mit dem Gedanken zu spielen ein Bild oder ein Poster aufzuhängen, doch wozu sollte man ein altmodisches Bild aufhängen? Es braucht frische Deko Wohnideen:

Es gibt doch Wandtattoos, ein neuer Trend, der aus modern gestalteten Zimmern nicht mehr wegzudenken ist. Man findet diese auch unter dem Begriff Wandaufkleber oder Wandsticker. Zu verwirklichende Dekoideen mit Wandtattoos gibt es viele.

Beste Wandtattoos aussuchen

Viel Spaß beim Stöbern und bei der Wahl Ihrem neuen Wandtattoo für ein noch schöneres Zuhause.

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Für die Küche

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Mit Teemotiv

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Wandtattoos mit Tiermotiv

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Schöne und beliebte Skylines

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Beliebte Wandsprüche

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Vintage

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Wandzitate mit Kalligraphie

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Chinesische Zeichen

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020

Wandtattoo © depositphotos.com
Wandtattoo © depositphotos.com

Was sind Wandtattoos?

Wandtattoos sind auf Folie aufgedruckte Motive, die selbstklebend auf silikonfreien Untergünden wie Raumwände angebracht werden. Auf Flächen wie Glas, Kunststoff, Holz oder auch Fließen haftet die Folie ebenfalls optimal.

Es gibt unzählige verschiedene Motive für Wandaufkleber, wie Tiermotive, oder auch Landschaften, Ornamente, Schriften mit Zitaten und vieles mehr.

Die Motive wirken durch den detailgetreuen Druck wie angemalt, auch Schriftzüge weisen diesen Effekt auf, weil sie wie die Motive zu meist matt sind.

Die Hersteller moderner Wandtattoos bieten die Motive in verschiedenen Farben und Größen an, dadurch ist eine optimale Abstimmung von Form, Größe und Farbe an die Wandfarbe möglich. Mit anderen Worten steht der Kreativität moderner Wanddekoration keine Grenzen im Weg.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

Ebenfalls als Wandtattoo bezeichnet man Motive, die mithilfe einer Schablone oder eines Beamers auf die Wand gemalt werden. Diese können nicht wieder abgelöst werden und bei einem Umzug kann es nötig sein, die Wand mehrmals zu übermalen. Die individuell gestalteten Motive sind ihr größter Vorteil.

Wie verschönert diese Wanddeko die Wohnung?

Mit einem Wandtattoo geben Sie Ihrer Wand eine einzigartige Optik. In der Kreativität sind Ihren Ideen keine Grenzen gesetzt da es praktisch alle Motive als Wandtattoo gibt. Wandsticker sind für jedes Zimmer geeignet, ob Wohnzimmer, Küche, Bad oder Kinderzimmer, für alle Räume gibt es die richtigen Motive.

Auch Tierfreunde kommen auf ihre Kosten und finden unter Wandattoos viele tierische Einrichtungstipps und Möglichkeiten einer tierischen Wandgestaltung.

Keinesfalls langweilig zeigen sich Wandtattoos und signalisieren die Kreativität des Wohnungsbesitzers.
Ihre Wand gestalten Sie individuell mit einem Aufkleber für die Wand ganz nach Ihrem Geschmack.

Besonders große Räume wollen besonders gestaltet werden.

Auch können die Räume mittels dieser Wandtattoos auch schnell wieder umgestaltet werden. Man findet sie auch unter den Begriffen Wandsticker oder Wandaufkleber.

Türen mit Wanddeko als Stilelement
Türen mit Wanddeko als Stilelement

Günstige Tattoos für die Wand in einer Vielzahl von Motiven

Kaum eine individuelle Wanddekoration ist günstiger als Wandtattoos. Für einen geringen Preis geben Sie Ihrer Wand eine einzigartige Note und können mit zum Beispiel Tiermotiven Ihren tierischen Gestaltungstrieb frei entfalten.

Die Vielzahl der Motive wird Sie inspirieren und ihnen neue Perspektiven zur dekorativen Wandgestaltung eröffnen. Diese Art der Dekoration eignet sich auch für kleine Geldbeutel, da Wandsticker nicht teuer sind.

Lassen Sie sich beispielsweise von Schmetterlingen auf Ihrer Wand in den ewigen Sommer entführen. Mit einem Wandtattoo mit Schmetterlingsmotiven gelingt es Ihnen, dem Winter in Ihrer Wohnung zu entfliehen. Die Motive sind flexibel zu verarbeiten, ganz wie Sie es wünschen. Auch Sprüche als Wand-Tätowierung sind stark im Trend. Und Blumen stellen das Evergreen Motiv dar. Dabei ist der Wandaufkleber nicht nur für das Wohnzimmer geeignet.

Selbst das Bad kann zum Erlebnisbad werden, wenn ein Wandverzierung mit einem Delfin, ein Seepferdchen oder die Meerjungfrau Arielle über der Badewanne schwebt. So kann beim Baden ganz abtauchen und seiner Phantasie freien Lauf lassen.

Für ein Jugendzimmer gibt es coole Varianten, wie das Wandtattoo Graffiti.

Wandsticker © depositphotos.com
Wandsticker © depositphotos.com

 

Wandaufkleber mit einer Städte Skyline

Ein Blick auf die Skyline von München, Hamburg, Paris oder New York – dazu braucht es keine weite Reise mehr. Für Liebhaber von Städtereisen gibt es fantastische City Skylines als Motive. Das Großstadtflair kommt hier direkt ins heimische Wohnzimmer. Steigt man ins Motiv ein, so kann man die Stadt mit ihren Eigenarten spüren. Die Wandaufkleber zeigen alle wichtigen Erkennungsmerkmale der ausgewählten Stadt.

City Skylines als Wandsticker zeigen einen modernen, weltoffenen Wohnstil. Die Verbundenheit mit einer Weltstadt und dessen kulturellen Charakter öffnet nicht nur den Wohnraum sondern auch den Geist des Betrachters.

Sprüche für die Wand

Dem Betrachter oder dem Gast werden mit diesen Wandstickern verschiedene Botschaften übermittelt. Das können sein:

  • Weisheiten
  • Lebensmotto
  • Gute Wünsche
  • Lustige Sprüche
  • Zitate
  • Themenbezogene Sprüche
  • Motivationssätze
  • Poesie
  • Rezepte

Jeden Tag kann man sich von diesen ausgewählten Sprüchen neuen Spaß, Energien, Motivation oder andere Leitsätze für seine Lebenseinstellung oder Inspirationen holen. Sprüche für die Wand sind sehr angesagt. In Jugendzimmern passen Zitate zur Liebe, aber auch Sprüche aus Film, Fernsehen und Serien. Im Wohnzimmer eignet sich Poesie oder Weisheiten von Gelehrten. Ein gutes Zitat ist kurz und knackig. Dabei überträgt es seinen Inhalt wirkungsvoll.

Eine Wand in einer Küche kann ein Rezept als Wandsticker zur Deko bekommen. Wenn ein Wandspruch dem Besitzer aus der Seele spricht, so passt es perfekt zu ihm. So ein Spruch für die Wand kann ein erstes Gespräch unter Gästen anregen. Vielleicht entsteht sogar eine inspirierende Diskussion.

Die Wandsprüche können besonders schön geschrieben sein. Eine besondere Kunstform ist die Kalligraphie. Mit dieser Technik wurden heilige Schriften verfasst. Heute findet man sie als Dekoelement auch auf Wänden und Wandaufklebern. Besonders beliebt ist die Kalligraphie von chinesischen und arabischen Schriftzeichen.

Wandaufkleber mit chinesischen Zeichen

China und deren Weisheiten, die stark vom Buddhismus geprägt sind, haben auch Einzug in unsere moderne Welt gehalten. Chinesische Zeichen sind für uns wie Hieroglyphen. Das Deutsche Alphabet umfasst 26 Buchstaben, das chinesische hat über 3000 Schriftzeichen. Ein Schriftzeichen ist hier nicht nur ein Buchstabe, sondern eine Silbe. Die Wandsticker mit diesen chinesischen Strichsymbolen vermitteln oft Botschaften der Kraft, der Liebe, der Hoffnung oder des Glücks. Sie spiegeln positive Affirmationen wieder, die in jedem Haus willkommen sind.

Wandtattoo Vintage

Retro Möbel und Shabby Chic Möbel sind ganz im Trend. Wer seine Wohnräume in diesem Stil eingerichtet hat, für den ist vielleicht ein Vintage Wandaufkleber als klassische und edle Wand Dekoration eine gute Wohnidee. Der Vintage Look wirkt zart und unbeschwert. Beliebte Motive sind hier schöne florale Ornamente und Muster, die Wohnlichkeit und Behaglichkeit vermitteln. Diese Wanddekoration passt wunderbar zum Vintage Wohnzimmer, – Schlafzimmer oder – Jugendzimmer. Ist der Retro Trend vorbei, kann die selbstklebende Folie durch ein anderes Motiv ersetzt werden. Falls man sich dann überhaupt noch von so viel Schönheit trennen mag.

Wandsticker für die Küche

Die Hersteller haben sich für die Küche ganz besondere Motive ausgedacht. Ein besonders beliebtes ist das Wandtattoo Kaffee. Aber auch für Teetrinker gibt es verschiedenste Motive. Neben den Genussgetränken wird der Essenzubereitung einen großen Raum zugedacht. Hier können Lebensmittel oder auch Küchenutensilien dargestellt werden. Diese passen perfekt zur Küche. Die Auswahl hier ist riesig, um seine Küche individuell und aktiv zu gestalten.

Tipps für die richtige Auswahl

  1. Der Einzug in eine neue Wohnung ist der ideale Zeitpunkt für ein Wandtattoo, dieses sollte schon beim Einzug und dem Stellen der Möbel berücksichtigt werden.
  2. Je nach Größe kann das Wandtattoo ein schmückendes Accessoire oder ein echter Hingucker sein.
  3. In der Küche über den Küchentisch kann man zum Beispiel eine oder mehrere Blumenmotive anbringen.
  4. Über dem Herd kann man das Lieblingsrezept anbringen.
  5. Die Möglichkeiten sind äußerst vielfältig, im Kinderzimmer sind es vor allem die Prinzessinnen, Tiere und Ritter, die die Wand schmücken.
  6. Für das Wohnzimmer kann es zum Beispiel ein ausgefallenes Fantasiemotiv sein.
  7. Jedoch damit das neue Wandtattoo seine einzigartige Wirkung entfalten kann, benötigt es ausreichend Platz. Quetscht man es in eine dunkle Ecke, geht es unter.
  8. Strahlt man es allerdings mit einem LED-Strahler an, wird es jeden verzaubern.

Die Möglichkeiten mit einem Wandtattoo die Wohnung aufzuwerten sind breit gefächert. Inspirationen für eine kreative Wandgestaltung mit einem Wandtattoo bietet vor allem das Internet.

Tafelfolien als besondere Form der Wanddeko

Für Kinder ein Traum, einfach auf den Wänden mit Kreide zeichnen. In der Küche eine kleine Speisekarte oder ein Memoboard aktuell halten. All diese Dinge gehen mit der Tafelfolie. Auf diese kann mit Kreide oder Kreidestifte geschrieben oder gemalt werden. Wenn es nicht mehr passt, wird es einfach weggewischt.

Worauf kann eine Wanddeko angebracht werden?

Wichtig ist eine saubere und einigermaßen glatte Oberfläche, dann kann ein Aufkleber für die Wand im Grunde überall angebracht werden. In der Regel kommt es auf Tapeten oder Raufaser oder aber direkt auf den Wandputz. Aber auch Holz, Fliesen, Glas oder Kunststoff kann den Untergrund bilden. Dabei muss es nicht immer nur die Wand sein, auch Möbel und Türen im Haus können so einfach und schnell verschönert werden.

Wie werden die Wandtattoos an die Wand gebracht?

Ein Wandsticker wird auf einer transparenten Übertragungsfolie geliefert, die nach dem Ankleben des Wandtattoos problemlos Rückstandsfrei abegzogen wird. Aus diesem Grund visiert man nur das Motiv von der Folie auf die freie Wandfläche an, ohne den transparenten Rest zu berücksichtigen. Sobald man die Folie vorsichtig an die Wand angeklebt hat, streicht man mit einem weichen Kunststoffspachtel das Motiv fest an die Fläche und zieht anschließend die Übertragungsfolie ab.

Auf rauen Untergründen wie Raufasser-Tapetten sollte man die Folie beim Anbringen ein wenig mit einem haushaltsüblichen Fön erhitzen, damit sich die Folie perfekt an den unebenen Untergrund anschmiegen kann.

Können Wandaufkleber entfernt werden?

Anders als bei Fototapete verhält es sich mit den Wandtattoos. Wenn Sie Ihre Wand verändern wollen, können Sie das Wandtattoo ganz einfach entfernen und beispielsweise durch ein Neues ersetzen. Schäden an Putz oder Tapete bleiben außen vor.

Die Wandtattoos halten auf allen Untergründen hervorragend, sind aber aufgrund ihrer Eigenschaften leicht wieder entfernbar ohne Schäden an der Wand zu hinterlassen.

Sie können mit einem Wandsticker Ihre Individualität zeigen, bei Veränderungswünschen aber problemlos um dekorieren.

Wandtattoo Varianten

Wandsticker für Mädchen mit Feen Motiv
Wandsticker für Mädchen mit Feen Motiv

FAQs – Häufige Fragen

Was ist ein Wandtattoo?

Ein Wandtattoo ist, je nach Art, schlicht und einfach eine Schicht aus Plastik die Sie sich an die Wand kleben können. Neben dieser Art des Tattoos gibt es auch noch die Sprüh-oder Malform, welche durch Schablonen auf die Wand gesprüht oder gemalt werden.

Auf welchen Oberflächen haften die Folien?

Wandtattoos sind selbstklebende Folien. Besonders zuverlässig haften sie auf alle Oberflächen, die trocken, glatt und fettfrei sind. Zudem sollten sie sauber, staubfrei und frei von Silikon oder Latex sein. Damit haften sie auf Tapeten, auf Glas, Fliesen, Spiegel oder auch auf Kunststoff. Viele Möbelstücke sind für diese Dekofolien geeignet.

Hält ein Wandtattoo auf Raufaser Tapete?

Diese Frage ist berechtigt, ist doch eine Raufaser Tapete rau und körnig. Diese typische Oberfläche ist charakteristisch für die beliebte Tapeten Art. Doch die Wandtattos können auch auf Raufasertapete geklebt werden. Das liegt an der hauchdünnen Folie, die sich über die Oberfläche legt. Dennoch sollte einiges beachtet werden.

Die Struktur ist hinterher bei genauerer Betrachtung aus der Nähe zu erkennen. Das ist nicht unbedingt ein Nachteil. Jedoch sollte besonders hier auf Qualität des Wandstickers geachtet werden. Hält er nicht richtig, fällt es bei der Rausfaser besonders auf. Beim Anbringen ist es ratsam, die Folie sehr gut anzudrücken. Dazu nimmt man am besten Gummirollen. Gummi hat den Vorteil, dass es die Struktur nicht zerstört.

Wann darf ein Wandtattoo auf eine frisch gestrichene Wand geklebt werden?

Die Farbe muss gut getrocknet sein. Deshalb sollten zwischen den Anstrich und dem Verkleben der Folie 10 Tage liegen.

Wie bekommt man die Folie blasenfrei an die Wand?

Gerade bei größeren Motiven ist es nicht so leicht, ein blasenfreies, sauberes Ergebnis zu erzielen. Kleine Luftbläschen können sich schnell unter der Folie bilden. Als Hilfsmittel empfiehlt sich ein besonders weiches Folienrakel. Mit diesem wird die Folie abgestrichen. Es muss sehr weich sein, damit die empfindliche Folie nicht reißt oder beschädigt wird.

Wo liegt der Unterschied zwischen Wandtattoo und Sticker?

Ein Wandtatto wird im Ganzen auf die Wand aufgeklebt oder aufgetragen. Ein Wandsticker allerdings wird in Einzelteilen zusammengesetzt und ergibt erst am Ende das gesamte Motiv.

Wo bekomme ich preisgünstig ein Wandtattoo?

Online auf Amazon bekommen Sie ihr Wandtattoo mit ihrem Lieblingsmotiv preisgünstig und hochqualitativ. Aber Sie bekommen nicht nur die begehrten Wandtattoos, sondern auch Sticker, welche Sie sich an die Wand kleben können. Die Tattoo- und Stickerseiten von Amazon zeichnen sich besonders gut durch den sehr guten Kontaktservice und die Preislage aus.

Gibt es Produkte mit einem transparenten Hintergrund?

Einige dieser Aufkleber haben keinen Hintergrund. Man kennt das von den Werbeanzeigen, die auf Bussen oder Fahrzeugen kleben. Der Hintergrund wird nach dem Aufbringen zu der Oberfläche, auf der wir den Aufkleber angebracht haben.

Fazit Wandtattoos

Wandsticker sind eine wunderbare Alternative zu Postern, Bildern oder Gemälde im Wohnraum. Die Wandsticker können alle Motive, aber auch abstrakte Formen, Silhouetten, Muster, Ornamente, Karten und anderes umfassen. Für Kinder gibt es kindliche Motive. Für Liebhaber realistischer Welten echte Fotos. Egal in welchen Raum, ein Wandaufkleber kann jede Wand verschönern und individuell gestalten.

 

Scroll to Top